Klingenberg OT Trennfurt 16.10.1998

Bergung eines LKW

Zur Bergung eines liegengebliebenen LKW wurde das THW Obernburg am 16.10.1998 durch die Polizeiinspektion Obernburg nach Trennfurt alarmiert.

Durch ein ungeschicktes Wendemanöver hatte sich ein portugiesischer LKW in der Auffahrt zur B 469 bei Trennfurt rückwärts im Straßengraben festgefahren. Aus eigener Kraft war es ihm nicht mehr möglich, sich aus dieser Lage zu befreien. Die Aufgabe das THW Obernburg war es mit der Seilwinde des Gerätekraftwagens 1 (GKW 1) das Unglücksfahrzeug wieder auf die Straße zu ziehen.



OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: