Mönchberg 13.03.2005

Bergung eines LKW des Winterdienstes

Das THW Obernburg wurde am 13.03.2005 zu einer Bergung eines LKW angefordert. Beim Beräumen eines Seitenweges auf der Mönchberger Höhe kam der Fahrer eines Streufahrzeuges von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben.

Durch den hohen Streubehälteraufbau und die noch fast komplette Beladung, drohte das Fahrzeug umzukippen. Das große Räumschild erschwerte die Bergung zusätzlich. Mit der Seilwinde des GKW 1 und einer Umlenkrolle wurde das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn gezogen. Im Einsatz waren drei Helfer und der GKW 1.



OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: