Obernburg, 09.12.2017

Ehrungen für 10 bzw. 25 Jahre aktive Tätigkeit im THW

Im Rahmen der Jahresabschlussfeier am 09.12.2017 wurden eine Helferin und vier Helfer des THW Obernburg durch den Ortsbeauftragten, Joachim Stark, für 10 bzw. 25 Jahre aktive Tätigkeit im THW ausgezeichnet.

Ehrungen für 10 bzw. 25 Jahre aktive Tätigkeit im THW (v.l.n.r) Wolfgang Zöller (Vorsitzender der HV), Simon Bohlender, Markus Schnellbach (beide 10 Jahre), Peter Bauer (25 Jahre), Eric White und Luisa Stark (beide 10 Jahre), Joachim Stark (OB)

Die Helferin bzw. die Helfer leisten seit Jahren ehrenamtlichen Dienst im THW Obernburg zum Schutz der Bevölkerung des Landkreis Miltenberg und darüber hinaus. Zum Teil sind sie, so Joachim Stark, schon als Junghelfer in das THW eingetreten und sind heute als Helfer im Technischen Zug oder im OV-Stab eingesetzt.

Sein Dank ging auch an alle weiteren Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes, die im abgelaufenen Jahr 2017 über 27.000 Helferstunden geleistet haben.


  • Ehrungen für 10 bzw. 25 Jahre aktive Tätigkeit im THW (v.l.n.r) Wolfgang Zöller (Vorsitzender der HV), Simon Bohlender, Markus Schnellbach (beide 10 Jahre), Peter Bauer (25 Jahre), Eric White und Luisa Stark (beide 10 Jahre), Joachim Stark (OB)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: