Obernburg, 09.07.2021

Es geht wieder los – Mini Ausbildung in Präsenz!

Nach über einem Jahr konnten unsere jüngsten Helferinnen und Helfer wieder eine Ausbildung in Präsenz in der THW-Unterkunft durchführen. Mit Pumpen und Funk gab es zwei spannende Themen zu entdecken.

THW-Minis bauen einen Faltbehälter auf.

Gemeinsam mit den Betreuern bauten die THW-Minis einen Faltbehälter auf und füllten diesen mit Wasser. Mit einer Tauchpumpe und angeschlossenen Schläuchen und Strahlrohr wurde das Wasser in hohem Bogen von den THW-Minis aus dem Faltbehälter gepumpt. Ein Riesenspaß für unseren THW-Nachwuchs. 

Wie man im THW richtig funkt, bekamen die Kleinen ebenfalls gezeigt. Sie durften sogar selber ausprobieren, wie man einen Funkspruch richtig absetzt. Mit Warnschildern und Leitkegeln wurde dann noch eine ausgedachte Einsatzstelle abgesperrt. 

Nach einer so langen Pause waren am Ende der Ausbildung viele glückliche und begeisterte Gesichter zu sehen - sowohl bei den THW-Minis als auch bei den Betreuern.


  • THW-Minis bauen einen Faltbehälter auf.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: