17.06.2019

Mit dem Traktor in den Graben gerutscht

Bilder: Freiwillige Feuerwehr Trennfurt

Am Montagabend geriet ein Landwirt mit seinem Traktor bei Mäharbeiten in Trennfurt "Im Tal" in einen Graben und kippte um. Dabei verlor das Fahrzeug Öl, das in den dort verlaufenden Springbach lief. Die Feuerwehr Trennfurt erhielt daher Unterstützung durch das THW Obernburg. Nach Rücksprache mit der Wasserschutzpolizei wurden drei Ölsperren gesetzt und das verunreinigte Erdreich abgetragen.


  • Bilder: Freiwillige Feuerwehr Trennfurt

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung. Alle Bilder stammen von der Freiwillige Feuerwehr Trennfurt und müssen zur weiteren Verwendung bei der Freiwillige Feuerwehr Trennfurt angefragt werden.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: