Wörth am Main, 21.07.2018

Ölwehr: Ausbildung mit dem Bandskimmer

Eine Ausbildung mit dem Bandskimmer führte die Fachgruppe Ölschaden, Typ C am 21.07.2018 auf dem Main bei Wörth durch.

Ölwehr: Ausbildung mit Bandskimmer

Der Bandskimmer ist ein Spezialgerät zur Ölaufnahme von Oberflächengewässern. Als Teil der Ölwehr Bayern ist der Bandskimmer beim THW-Obernburg stationiert und wird von der Fachgruppe Ölschaden, Typ C betrieben.

Die Ausbildung fand auf dem Main bei Wörth im stationären Betrieb statt. Es wurden durch die Helfer der Fachgruppe, unterstützt durch ein Arbeitsboot, Ölsperren am Bandskimmer angebracht. Zu Wasser gelassen wurde er mit dem Kran des WLF 1. Die notwendige Ausstattung zum Betrieb des Bandskimmer wurde im AB Ölwehr / BSK mitgeführt; hierfür wurde das WLF 2 eingesetzt. 


  • Ölwehr: Ausbildung mit Bandskimmer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: