Krombach, 04.05.2017

Ölwehreinsatz

Der Technische Zug Öl des THW Obernburg wurde am 04.05.2017 zu einem Ölwehreinsatz in den Landkreis Aschaffenburg alarmiert.

Der Ölwehrzug des THW Obernburg im Bereitstellungsraum

Einsatzort war die Gemeinde Krombach. Nach intensiver Erkundung war kein Einsatz unserer Ölwehrausstattung notwendig.

Unterstützt wurden wir mit einem weiteren Wechselladerfahrzeug (WLF) durch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Großwallstadt. Im Einsatz waren rund 30 Helferinnen und Helfer mit vier Großfahrzeugen.


  • Der Ölwehrzug des THW Obernburg im Bereitstellungsraum

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: