Obernburg, 31.07.2019

Sparkassen-Ferienbetreuung zu Gast beim THW Obernburg

Die örtliche Sparkasse war mit ihrer Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder am Mittwoch, 31.07.2019 zu Gast beim THW Obernburg. Das Betreuerteam unserer Mini-Gruppe bereitete für die Kinder und Jugendlichen, im Alter zwischen 7 und 13 Jahren, ein interessantes und abwechslungsreiches Programm rund um die Aufgaben und Gerätschaften des THW vor.

Sparkassen-Ferienbetreuung zu Gast beim THW Obernburg

In der ersten Ferienwoche der Sommerferien können Kinder von Mitarbeitern der Sparkasse Miltenberg-Obernburg eine ganze Woche in der sparkasseneigenen Ferienbetreuung verbringen. Junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse machen mit ihnen Ausflüge, Spiele und Besichtigungen. Ein Programmpunkt in diesem Jahr war der Besuch in unserem Ortsverband.

Einen ganzen Vormittag lang konnten sich die Kinder und Jugendlichen einen Einblick in das THW verschaffen.

Die Gruppe startete mit einem Rundgang durch die THW Unterkunft und über das Gelände. Die großen THW Fahrzeuge sorgten für viel Interesse und Fragen bei den Kindern. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des THW Obernburg standen dabei im Mittelpunkt. Das breite Leistungsspektrum des Technischen Zuges (TZ) von Bergung über Pumpen bis hin zur Ölschadensbekämpfung wurde vorgestellt.

Danach ging es in kleinen Gruppen weiter zur THW-Technik. Am Gerätekraftwagen (GKW) durften die Kinder und Jugendlichen mit dem Hebekissen das mehrere Tonnen schwere  Einsatzfahrzeuge anheben. Am Mannschaftstransportwagen des TZ (MTW TZ) galt es, im Anschluss einen kleinen THW-Einsatz zu koordinieren. Mit Magnetschildern und Lagekarte wurde dieser nachgespielt.

Für alle handwerklich begeisterten jungen Gäste ging es bei der nächsten Station darum, einen THW-Gerätekraftwagen aus Holz mit einer Laubsäge in Form zu bringen. Mit viel Farbe und Glitzersternen entstanden tolle THW-Holzfahrzeuge. Diese durften alle Kinder und Jugendliche am Ende mit nach Hause nehmen.

Zum Abschluss übten alle gemeinsam noch einige THW Knoten – Mastwurf, Doppelstich und einfacher Ankerstich – all diese Stiche und Bunde durften die kleinen Gäste ausprobieren.

Das THW-Betreuerteam konnte nach drei interessanten Stunden viele begeisterte Kinder und Jugendliche verabschieden. Einige hätten gerne noch mehr Zeit im THW verbracht. Dies ist ganz einfach möglich, denn in unserer Mini-Gruppe (ab 6 Jahren) oder unserer Jugendgruppe (ab 10 Jahren) können Kinder und Jugendliche bei regelmäßigen Gruppenstunden spielerisch das THW näher kennenlernen.


  • Sparkassen-Ferienbetreuung zu Gast beim THW Obernburg

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: