Niedernberg, 14.06.2018

Spezialausbildung mit Großpumpe "Hannibal"

Am 14.06.2018 fand eine fachgruppenübergreifende Spezialausbildung mit der Großpumpe der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen am Main bei Niedernberg statt.

Spezialausbildung mit Großpumpe "Hannibal"

Unter der Leitung des Gruppenführers der Fachgruppe WP, Marcel Kirchgäßner, übten die Helferinnen und Helfer den Aufbau von Saugleitungen und den Betrieb der Großpumpe Hannibal. Dabei galt es einen Faltbehälter mit einem Fassungsvermögen von 24.000 Liter zu befüllen.

Die regelmäßig stattfindenden fachgruppenübergreifenden Ausbildungen ermöglichen es allen Helferinnen und Helfer des Technischen Zuges sich auch mit der Ausstattung anderer Gruppen vertraut zu machen.


  • Spezialausbildung mit Großpumpe "Hannibal"

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: