Obernburg, 07.03.2020

THW-Minis lernen Symbole und Schilder zur Unfallverhütung (UVV) kennen

Die Symbole und Schilder für gefährliche Gegenstände und wichtige Orte lernten unsere THW-Minis bei ihrer Ausbildung zum Thema Unfallverhütung (UVV) am 07.03.2020 kennen.

THW-Minis lernen Symbole und Schilder zur Unfallverhütung (UVV) kennen

Spielerisch erfuhren unsere Nachwuchshelferinnen und -helfer welche Bedeutung die Hinweisschilder haben. In Form eines Memoryspiels bewiesen unsere Kleinsten, wie gut sie sich die Symbole und deren Bedeutung merken konnten. Extra hierfür hatte das Betreuerteam zuvor fleißig gebastelt und zwei Sätze Memorykarten mit UVV-Symbolen erstellt.

Nach mehreren Runden Memory ging es dann zum gemeinsamen Rundgang durch die THW-Unterkunft und über das THW-Gelände. Die Minis hatten die Aufgabe, alle Warn- und Hinweisschilder zu suchen und den Betreuern deren Bedeutung zu erklären. So wurden die Schilder für den Notausgang, die Feuerlöscher, das Erste-Hilfe-Material oder den Sammelplatz schnell gefunden und zielsicher benannt.

Zum Abschluss der Ausbildung konnten die THW-Minis noch ihre künstlerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Beim Spiel "Montagsmaler" mussten THW-Begriffe gemalt und erraten werden. Unser jüngster Mini hatte dabei am Ende die Nase vorne und sammelte die meisten richtigen Begriffe ein.


  • THW-Minis lernen Symbole und Schilder zur Unfallverhütung (UVV) kennen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: