Obernburg, 31.05.2019

THW-Minis spielen "Schiffe versenken" einmal anders

Die Mini-Gruppe des THW Obernburg spielte am 31.05.2019 bei ihrer Ausbildung "Schiffe versenken" einmal anders. Das beliebte und bekannte Spiel wurde für die Ausbildung unserer Minis kurzer Hand umfunktioniert.

THW-Minis spielen "Schiffe versenken" einmal anders

Auf zwei großen Flipchart-Bögen befanden sich statt den bekannten "Schiffen" eine ganze Menge "THW-Fahrzeuge". In der Vorbereitung wurden die Fahrzeuge je nach Größe und Form mit Fahrzeugnamen, Funkrufnamen und einem Bild ausgestattet. Im Anschluss wurden zwei Gruppen gebildet, die gegeneinander spielten.

Nachdem jede Gruppe ihre "THW-Fahrzeuge" sicher auf dem Spielfeld positioniert hatten, ging es los. Abwechselnd wurden Koordinaten über Digitalfunk der anderen Gruppe durchgegeben. Für jeden Treffer gab es eine roten Punkt und schnell waren die ersten THW-Fahrzeuge versenkt. Das Gewinnerteam siegte nur ganz knapp mit zwei Punkten Vorsprung.

Unsere Minis lernten dabei spielerisch viel Neues über Funk, Funkrufnamen und Fahrzeuge im THW kennen. Die Begeisterung der Kleinen konnte man schon daran sehen, dass am Ende der Ausbildung alle gerne noch eine Runde weiter gespielt hätten.


  • THW-Minis spielen "Schiffe versenken" einmal anders

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: