Mannschaftslastwagen Typ IV (MLW IV)

Der MLW 4 dient zur Beförderung der Einsatzmannschaft, als Geräteträger für die Ausstattung und zum Transport von Arbeitsmaterial und Sachgütern.

Er ist im Ortsverband Obernburg Teil der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen und transportiert die Fachdienstausstattung.

Fahrzeug im Detail

n.n.

Einheit/en


Fahrzeugdetails

Heros Obernburg 38/33

Hersteller: Daimler Benz

Baujahr: 1995

Leistung: 121 kW / 165 PS

Höchstgeschwindigkeit: 97 km/h

zul. Gesamtgewicht: 9.500 kg

Sitzplätze incl. Fahrer: 9 

Kennzeichen: THW - 82121


Ausstattung

Bord- und Zubehörausstattung

Ladungssicherungssatz

Ladebordwand, 1,5 to.

Hubwagen, 1,5 to.

Propanhartlötgerät

Rohrverschlussausstattung

Gitterboxen

Feuerlöscher ABC, 12 kg

Schlauchpflegegerät*

Schmutzwasserkreiselpumpe*

Abwasserpumpen*

Pumpenzubehörausstattung

Schlauchleitungen, A-Anschluss*

Schlauchleitungen, B-Anschluss*

Schlauchleitungen, C-Anschluss*

Faltbehälter, 3.000 l*

Faltbehälter, 5.000 l*

Faltbehälter, 24.000 l*

Bohrhammer, 600 W*

Trennschleifer, 230 V*

Werkzeugausstattung, Holz

Werkzeugausstattung, Metall

Werkzeugausstattung, Stein

Mechanikerausstattung

Öl-/Wassersauger*

Sprechfunkgerätesatz, MRT*

Sprechfunkgerätesatz, 4 m

Stromerzeuger, 8 kVA*

Energieverteilersatz, 32/16 A*

Flutlichtleuchtensatz, 1.000 W*

Leuchtensatz, Typ II*

Sanitätsausstattung

Vermessungsausstattung

Transportbehälterausstattung

Rettungswesten*

Arbeitsschutzausstattung*

Meldetasche

Verkehrssicherungssatz

Hautschutzmittel & Hygieneartikel

Verbrauchsmaterialausstattung

Schlauchleitungen, F-Anschluss*

Bohrhammer, 600 W / 230 V*

Tisch- & Sitzbank, klappbar

Navigationsgerät

u.v.a.

[Verteilung auf beide KFZ]