Klingenberg OT Trennfurt, 06.08.2007

Sicherung von Mehrfamilienhaus nach schwerem Brand

Am 06.08.2007 wurde das THW Obernburg zur Unterstützung der Feuerwehr nach einem schweren Wohnhausbrand alarmiert. Das Feuer war von einem Garenhaus auf das Wohnhaus übergesprungen.

Sicherung von Mehrfamilienhaus nach schwerem Brand

Aufgabe des THW Obernburg war es Sicherungsmaßnahmen am zerstörten Wohnhaus vorzunehmen. So fällten Kräfte der Feuerwehr gemeinsam mit Helfern des Technischen Hilfswerks Obernburg einen Baum, sicherten die zerstörte Fassade und den Balkon des Wohnhauses. Lose Ziegeln wurden befestigt und die zerborstene Fenster mit Spanplatten verschlossen. Eingesetzt waren neben dem THW Obernburg die Feuerwehren aus Trennfurt, Klingenberg, Obernburg und Laudenbach.


  • Sicherung von Mehrfamilienhaus nach schwerem Brand

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: