Obernburg, 14.02.2018

Vorbereitung zum Leistungsabzeichen in Bronze

Auf die Abnahme des Leistungsabzeichens der THW-Jugend in Bronze bereiten sich zur Zeit Junghelferinnen unserer Jugendgruppe intensiv vor. Dabei können die Jugendliche ihr Wissen rund um THW und Technik unter Beweis stellen.

Vorbereitung Leistungsabzeichen in Bronze

Das Leistungsabzeichen der THW-Jugend besteht aus drei Teilen.

Im ersten Teil beantworten die Junghelferinnen und Junghelfer Theoriefragen rund um THW und Technik.

Im zweiten Teil sind die unterschiedlichsten praktischen Aufgaben zu bewältigen. U.a. Stiche und Bunde, das Verbinden von Rundhölzern mit einem Kreuzbund, das Aufstellen von Leitern, den Aufbau einer Stromversorgung, die Grundlagen der Holz- und Metallbearbeitung, das Anheben einer Last und die Sicherung einer Person auf einer Krankentrage. 

Der dritte Teil ist eine Teamaufgabe, wie z.B. Wasser- oder Verletztentransport.

Anfang März können unsere Junghelferinnen dann an der Abschlussprüfung ihr erlerntes Können unter Beweis stellen.

 

 


  • Vorbereitung Leistungsabzeichen in Bronze

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: